Startseite www.sandneurosen.com

 

Lieber Leser,

wie im Buch "KALAHARI: Alle Parks der Kalahari" angekündigt anbei eine Zusammenstellung wichtiger, weiterer Infos zum Buch.

Ab 2018 sind im Mabuasehube GR die Camps: Mabuasehube- und der Mpayathuthwa Pan bei Inter-Tourism Group, Tel. (00267) 35009999 / 71557665 / 71370400, Fax: (00267) 3910847, e-mail: campsites@inter-tourismgroup.com oder traveloptions@btcmail.co.bw buchbar. Alle anderen Camps des Mabuasehube Pan sind unverändert unter dwnp@gov.bw buchbar.    


Hier eine von uns zusammengestellte Packliste
und so ist unser Fahrzeug ausgestattet.
Eine oft gestellte Frage betrifft den Luftdruck der Reifen.
Hier ein paar Gedanken zur Fahrzeugbeschaffung.

Ein zur querfeldeinnavigation taugliches GPS sehen wir als unabdingbar an. Für einen geringen Betrag gibt es dazu Karten für den südlichen- und beschränkt östlichen Teil Afrikas auf der Webseite www.Tracks4Africa.com. Speziell für die Kalaharitour bietet sich die Karte ganz Afrikas an. Das  Roadbook ist nur eine Ergänzung. Den Track und die Wegpunkte zur Tour können Sie sich auf Google Earth anzeigen lassen:

Track Kalahari auf Google Earth [9,69 MB]
Wegpunkte aus nachfolgender Tabelle auf Google Earth [80 kb]
(Für die Darstellung benötigen Sie Google Earth)

Über ein Mapsource Programm von Garmin (kann kostenfrei aus dem Netz heruntergeladen werden) kann nachfolgende gbd-Datei mit unserem gefahrenen Track und den Wegpunkten wie unten im Roadbook aufgeführt angesehen werden und auch auf ein GPS hoch geladen werden:

Track und Wegpunkte zum herunterladen im Map Source Format (gdb-Datei) [5,43 MB]
(Für die Darstellung benötigen Sie MapSource - Programm von Garmin)

Roadbook und Wegpunkte Kalahari wie im Anhang im Buch beschrieben

Es wurden möglichst nur wichtige und ergänzende Wegpunkte und Anweisungen angeführt. Grundsätzlich empfehlen wir unbedingt für diese Tour eine GPS – fähige Karte. Als sehr gut hat sich die Karte Afrika von www.Tracks4Africa.com erwiesen. Die von uns gemachten Angaben dienen somit der Ergänzung zu dieser mittlerweile routingfähigen Karte.

Kartenbezugssystem: WGS 84, Gitter: Breite / Länge hddd°mm.mmm

 

Wpt

KM

Breite

Länge

Ort

Weiter in Richtung

001

0

S33 50.166

E18 29.702

Startpunkt Table View

Atlantik

002

 

S33 51.767

E18 31.121

Roverland

Atlantik

003

 

S32 37.796

E18 56.855

Kardosie Kaffee

Nord auf N7

004

 

S31 53.047

E18 37.755

PB-Tankstelle mit Biltongladen

Nord auf N7

006

414

S31 30.038

E18 02.240

Camp 1 (Fritz’s angling spot)

Nord entlang Küste

007

 

S31 29.641

E18 02.033

Traumbucht

Nord entlang Küste

008

 

S31 28.313

E18 00.534

Wilder Campingplatz

Nord entlang Küste

009

94

S30 54.335

E17 36.042

Camp 2

Nord entlang Küste

010

 

S30 21.178

E17 25.575

Gate Nord Namaqua NP

Gerade auf Caracal Eco Route

011

 

S30 06.679

E17 24.780

Verbindungsstrasse. Kleinsee-Springbok

Springbok

012

 

S29 46.055

E17 50.095

N7

Springbok

014

 

S29 20.722

E17 46.849

Abzweig zum Camp 3

Ost

013

225

S29 20.414

E17 47.463

Camp 3

Zurück auf N7, Nord

014

 

S29 20.722

E17 46.849

Zurück auf N7

Nord auf N7

015

 

S28 54.262

E17 43.552

Abzweig Swartkop

Ost

016

 

S28 53.642

E17 44.566

Bergwerk

In Spitzkehre rechts

017

 

S28 53.422

E17 50.248

4 WD Namaqua Trail

Hauptweg links folgen

018

 

S28 54.090

E17 54.683

Abzweig Road to Hell

Gerade weiter, dann Wpt. 25 (Wpt. 19-24=Road to Hell), zu gefährlich

019

 

S28 51.047

E17 58.370

Aufstieg zur Passhöhe

Weg bergauf

023

 

S28 50.857

E17 58.518

Road to Hell Pass

Spätest. hier umdrehen, nicht runterfahren!

020

 

S28 49.951

E18 00.506

Am Orangefluss ange­kommen

Auf gleichem Weg berg­auf zurück

021

 

S28 50.607

E17 58.710

Schwierige Stelle Hänge das erste Mal fest

Nach Bergung weiter bergauf

022

 

S28 50.683

E17 58.596

Schwierige Stelle Hänge das zweite Mal fest

Nach Bergung weiter bergauf

023

 

S28 50.857

E17 58.518

Road to Hell Pass

Nord runter ins Trocken­flussbett

024

115

S28 53.537

E17 56.844

Camp 4 beim Köcher­baum

Zurück auf 4 WD Nama­qua Trail

025

 

S28 56.638

E17 56.242

Tamarisken und Wasserpfützen

Weiter auf Trail

026

 

S28 57.773

E17 59.869

Kamchabriver

Rechts Flussaufwärts

027

 

S29 02.036

E18 01.538

Wasserleitungsweg

Links Orange/Goodhouse

028

 

S28 54.032

E18 14.206

Goodhouse

Rechts, verlassen den Fluss zunächst

029

 

S28 55.695

E18 14.232

Abzweig

Links ab auf 4 WD Na­maqua Trail

030

 

S28 56.634

E18 16.146

Wegegabelung

Rechts

031

 

S28 53.990

E18 23.473

Großer Schattenbaum

Flussaufwärts

032

 

S28 51.944

E18 40.172

Witbank

Rechts, den Fluss verlas­sen

033

 

S28 59.680

E18 44.506

T-Stück

Links nach Pella

034

 

S29 01.671

E18 52.558

Gate linke Seite

Links durch das Gate nach Klein Pella

035

 

S29 00.409

E19 00.178

Palme und Wegegabe­lung

Links

036

 

S28 57.222

E18 59.826

Wegegabelung

Rechts

037

 

S28 56.962

E18 59.715

Wegegabelung

Rechts

038

 

S28 58.322

E19 08.692

T-Stück

Links und links an Pump­station vorbei

039

 

S28 57.894

E19 09.764

T-Stück

Rechts

040

198

S28 58.970

E19 11.221

Camp 5

Charles Pass

041

 

S29 01.905

E19 09.228

Kirche von Pella

Zurück auf Zugangstraße

042

 

S29 02.073

E19 09.308

Abzweig

Links

043

 

S29 03.155

E19 10.783

Sendemast

Geradeaus

044

 

S29 05.469

E19 13.209

Alternative Campsite

Geradeaus Nord

045

 

S29 07.611

E19 12.882

N14

Links

046

185

S28 35.510

E20 20.077

Camp 6 Augrabies Falls

Keimoes

047

 

S28 26.657

E21 15.260

Werners Landrover-Gr.

 

048

440

S26 28.313

E20 37.415

Camp 7 Two Rivers

Nossobtal

049

 

S26 13.043

E20 33.703

4 Geparden

 

050

 

S26 14.628

E20 48.335

Löwenmännchen

 

051

143

S26 19.734

E20 44.326

Camp 8/Nr. 2 Rooiputs

 

052

 

S26 14.128

E20 33.936

Gepardenmutter

 

053

 

S26 13.472

E20 33.704

Löwenmännchen

 

054

 

S26 12.722

E20 33.613

4 Geparde

 

055

194

S26 19.807

E20 44.385

Camp 9/Nr. 3 Rooiputs

 

056

 

S26 14.156

E20 48.436

Schakalmutter mit 3 Jungtieren

 

057

 

S25 25.343

E20 35.815

Nossobcamp

Nord

058

 

S25 08.823

E20 25.496

Verendete Oryx / Kousant-Wasserloch

 

059

241

S25 05.233

E20 25.667

Camp 10/Nr. 1 Polentswa

Zurück Süd bis Abzweig Bosotrail

060

 

S25 17.955

E20 31.785

5 Löwen unweit Kwang -Wasserloch

 

061

 

S25 23.820

E20 35.829

Abzweig Boso Trail

Links nach Ost

062

 

S25 14.373

E22 02.595

Bosobogolopan

Rechts

063

274

S24 58.842

E21 59.664

Camp 11/Nr. 3 Mabuasehube Pan

 

064

 

S25 04.981

E22 09.411

Gate Mabuasehube GR

 

065

73

S25 03.679

E21 58.992

Camp 12/Nr.1 Mpayathutlwa Pan

 

066

91

S24 56.430

E22 03.486

Camp 13/Nr. 2 Lesholoago Pan

 

067

 

S25 03.965

E21 59.932

Riss und Löwen unten an der Mpayathutlwa Pan

 

068

 

S25 03.748

E21 59.913

4 Löwen Wegquerung

 

069

 

S25 03.243

E21 59.205

Zusatzplatz Mpay­athutlwa Pan

 

063

92

S24 58.842

E21 59.664

Camp 14/Nr. 3 Mabuasehube Pan

 

070

57

S25 03.971

E21 58.827

Camp 15/Nr. 2  Mpay­athutlwa Pan

 

070

15

S25 03.971

E21 58.827

Camp 16/Nr. 2  Mpay­athutlwa Pan

 

070

24

S25 03.971

E21 58.827

Camp 17/Nr. 2  Mpay­athutlwa Pan

 

071

311

S23 40.931

E22 46.027

Camp 18 /Kang

 

072

 

S23 27.969

E22 34.367

Wendekr. des Steinb.

Maun

073

 

S21 46.998

E21 38.984

Rindersammelstelle Ghanzi

Maun

074

 

S20 48.628

E22 27.524

Erste Baobabs

Richtung Maun

075

 

S20 00.662

E23 25.834

Landrover-Werkstatt Maun

 

076

 

S19 56.316

E23 30.634

WI-FI Motsana Restaurant

 

077

593

S19 56.036

E23 30.585

Camp 19/Audicamp

 

078

 

S19 59.070

E23 25.795

Wildlife Reservation Office

 

079

 

S19 58.606

E23 25.831

Xomae-Buchungsstelle Nxai Pan

 

080

 

S20 01.293

E23 26.193

Midas – KFZ Zubehör

 

081

 

S20 11.221

E23 53.474

Veterinary- und Polizeikontrolle

Weiter Richtg. Nata

088

 

S20 13.806

E24 39.261

Gate Nxai Pan

Nord Nxai Pan

082

 

S20 04.315

E24 40.872

Abzweig Bains Baobabs

Geradeaus Nord

083

 

S19 54.367

E24 45.929

Wasserloch Nxai Pan

 

084

210

S19 56.209

E24 46.604

Camp 20, Nxai Pan Camp

 

085

 

S19 55.407

E24 45.895

Junges Löwenpaar

 

083

 

S19 54.367

E24 45.929

2 männliche und 4 weibliche Löwen am Wasserloch

 

086

 

S19 54.381

E24 46.368

Löwen unterm Baum

 

084

29

S19 56.209

E24 46.604

Camp 21, Nxaipan Camp

 

087

156

S20 08.369

E24 46.214

Camp 22, Nähe Bains Baobabs

 

088

 

S20 13.806

E24 39.261

Gate Nxai Pan

Richtung Maun

089

 

S20 23.655

E24 31.079

Boteti/Makgadikgadi NP, Große Migration

Weiter Süd entlang Boteti

090

113

S20 27.294

E24 30.962

Camp 23/Nr. 3 Khumaga Camp

 

091

 

S20 23.419

E24 28.960

Farmzaun durch den Boteti und damit Grenze nach Westen

 

092

 

S20 23.950

E24 31.241

Schöner Stellplatz zum Beobachten der Tiere

 

093

 

S20 23.048

E24 57.676

Kreuzung

Rechts nach Xirixara

094

 

S20 27.359

E25 04.921

T-Stück

Links Xirixara

095

 

S20 25.386

E25 07.088

Xirixara Gate

Danach zunächst Süd

096

 

S20 29.382

E25 15.010

Chapmans Baobab

Ost

097

 

S20 26.612

E25 22.349

Beginn Ntwetwe Pan

Rechts Ost

098

 

S20 45.799

E25 44.327

Veterinary-Kontrolle

Durchfahren und gerade

101

230

S20 53.650

E25 49.402

Camp 24, Nr. 1 Kubu Island

 

102

 

S20 53.349

E25 49.678

Gute Position Kubu für Startrackeraufnahmen

 

103

 

S20 18.951

E25 56.154

Treffe an eine ge­hobelte Piste

Bleibe auf meiner Wegspur

104

 

S20 10.685

E26 01.335

A3

Rechts Nata

105

 

S20 12.736

E26 10.927

Wimpi Nata WI-FI

Nord Kasane

106

189

S19 44.904

E26 04.283

Camp 25/Elephant Sands und WI-FI

 

106

0

S19 44.904

E26 04.283

Camp 26/Elephant Sands und WI-FI

Nord Kasane

107

 

S19 40.413

E26 02.123

Beginn Huntersroad

Auf Teerstraße weiter (Einfahrt Huntersroad verboten)

108

 

S19 19.062

E25 50.911

Cutline

Rechts auf Cutline

109

 

S19 16.393

E26 03.076

Wegabzweig

Links

110

 

S19 16.243

E26 03.134

Wasserloch

Weiter auf cotton soil

111

 

S19 15.743

E26 03.682

Cutline Huntersroad

Links Nord

112

 

S19 00.065

E25 59.324

Von links kommend Cutline

Nord auf jetzt schmalem Weg

113

 

S18 50.781

E25 50.400

Wieder neu gehobelte Cutline

Nord

114

 

S18 45.199

E25 47.629

Baobab Querweg

Weiter auf Cutline Nord

116

250

S18 37.780

E25 59.323

Camp 27/Robinson Camp Hwangwe NP

 

117

91

S18 38.581

E26 16.274

Camp 28/Mandavudam

 

 

118

 

S18 35.138

E26 19.103

Sinamatella Camp

Wieder auf gleichem Weg zurück über Manda­vudamm nach Robertson­camp (nicht über Weg­punkte 119 und 120, da geschlossen)

119

 

S18 31.417

E26 16.439

Wasserloch und Elefanten

Weg gesperrt

120

 

S18 30.918

E26 10.812

Abzweig zum Bambu­sucamp

Weg gesperrt

121

 

S18 24.923

E25 33.216

Links LKW Wrack, rechts Militärposten Simbabwe

Weiter Nord auf Cutline (Nicht auf der Simbab­weseite fahren)

122

168

S18 22.668

E25 31.037

Camp 29/Kazuma Pan

 

123

 

S17 51.711

E25 13.471

Abzweig von Teer­straße nach rechts

Rechts ab Richtung Senyati Camp

124

157

S17 52.309

E25 14.126

Camp 30/Senyati Campsite und WI-FI

Huntersroad Nord über Leshomatal oder alterna­tiv Cutline West durch Kasanewald

125

 

S17 55.304

E25 01.183

Kreuzung

Rechts ab Nord zum Chobefluss

126

 

S17 49.685

E24 54.284

Löwe im Busch

 

127

 

S17 49.853

E25 02.559

2 Löwendamen auf Wildschweinjagd

 

128

 

S17 50.116

E25 02.728

4 Löwendamen

 

129

136

S17 50.185

E24 52.989

Camp 31/Ihaha Camp

 

125

 

S17 55.304

E25 01.183

Kreuzung

Von Kasane kommend links ab Nogatzaa

130

 

S18 00.701

E25 00.636

Solar betriebenes Was­serloch

Süd auf Weg

131

 

S18 06.109

E25 00.785

Solar betriebenes Was­serloch

Süd auf Weg

132

 

S18 12.798

E24 56.965

Kreuzung

Gerade

133

 

S18 16.166

E24 54.273

Solar betriebenes Was­serloch

Gerade Süd

134

 

S18 21.738

E24 49.161

Kreuzung und Ngwe­zumba-Flussbett

Gerade Süd West (linker Hand zerstörter Damm)

135

 

S18 29.854

E24 35.225

Solar betriebenes Was­serloch, Rangerstation, Löwen und Elefanten­riss

Gerade Süd- West

136

 

S18 30.219

E24 34.559

Wegegabelung

Links

137

211

S18 30.332

E24 34.436

Camp 32/Komane Pan

 

138

 

S18 29.984

E24 35.163

Löwe am Elefantenriss

Süd West

139

 

S18 30.562

E24 34.136

Landrover-Wrack

 

140

 

S18 33.328

E24 27.200

Linksabzweig

Querung Ngwezum­bafluss

141

 

S18 40.076

E24 13.465

Elefantenschädel samt Elfenbein

 

142

86

S18 33.968

E24 03.754

Camp 33/Savuticamp

Süd Moremi

143

 

S18 36.591

E24 04.283

Löwendame

 

173

 

S19 06.157

E23 59.115

Mababe Gate

Süd

144

 

S19 07.731

E23 58.073

Wegabzweig

Rechts Richtung Khwai

145

 

S19 09.039

E23 55.025

Khwairiver

Flussaufwärts Nord

146

115

S19 07.725

E23 54.143

Camp 34 am Khwai-fluss (Illegal da noch Chobepark)

Flussaufwärts Nord

147

 

S19 07.654

E23 54.152

Hippopool, Tüpfelhyäne, Krokodil und Hyänenhunde

Flussaufwärts

148

 

S19 07.359

E23 52.936

Treffe auf Cutline/Rückwärtig „No entrance“

Links zum Khwaifluss

149

 

S19 07.845

E23 52.841

Hippopool

 

150

 

S19 07.461

E23 52.172

MAG1 (Community Camp)

Flussaufwärts

171

 

S19 05.760

E23 50.474

Wasserquerung

 

169

 

S19 07.034

E23 49.082

Abzweig

Rechts (gerade weiter beginnt Lodge-Gebiet)

168

 

S19 06.773

E23 48.942

T Stück

Links und dem Weg bis zur befestigten Straße folgen

153

 

S19 08.893

E23 45.940

Befestigte Straße

Links

154

 

S19 09.914

E23 45.053

Buchungsstelle der Gemeinde/Camping-plätze

 

155

57

S19 10.345

E23 45.120

Camp 35/Northgate Moremi GR

 

156

94

S19 10.955

E23 24.957

Camp 36/Xakanaxa

 

157

 

S19 15.086

E23 24.160

5th Bridge

 

158

 

S19 11.566

E23 17.112

Mboma-Bootstation

 

159

90

S19 14.229

E23 21.208

Camp 37/3th Bridge Camp

 

160

 

S19 23.594

E23 32.983

Abzweig Black Pools

Rechts Süd

161

 

S19 27.342

E23 30.847

Wegegabelung

Links

162

 

S19 28.087

E23 31.228

Moporatapool

 

163

 

S19 29.136

E23 32.066

T-Stück

Rechts

165

 

S19 28.806

E23 32.124

Picknick Site 3 km von Blackpool entfernt

 

164

 

S19 29.653

E23 32.789

Blackpool und Gwara Pan

Weiter dem Weg folgen. (Über Loop kommt man später wieder auf den Weg aus T4A)

166

 

S19 25.405

E23 36.798

Treffe wieder auf Weg aus T4A

Rechts

167

 

S19 25.523

E23 38.655

South Gate Camp

 

153

 

S19 08.893

E23 45.940

Abzweig

Rechts

168

 

S19 06.773

E23 48.942

Abzweig

Rechts

169

 

S19 07.034

E23 49.082

Khwai River

Links Fluss abwärts

150

156

S19 07.461

E23 52.172

Camp 38/MAG1 (Community Camp)

 

170

 

S19 07.214

E23 51.605

7 Löwendamen am Khwai

 

171

 

S19 05.760

E23 50.474

Wasserquerung

 

150

50

S19 07.461

E23 52.172

Camp 39/MAG1 (Community Camp)

 

172

 

S19 09.014

E23 57.104

Abzweig

Links, verlasse Allwet­terpiste

173

 

S19 06.157

E23 59.115

Mababe Gate

Nord

174

155

S18 33.927

E24 03.758

Camp 40/Reserve Camp Nr. 4/Savuti

 

175

 

S18 37.264

E24 04.226

Leopardengebiet

 

176

 

S18 37.118

E24 03.429

6 Hyänenhunde

 

177

 

S18 38.098

E24 05.013

Löwenrudel mit 3 Jungtieren

 

178

 

S18 38.398

E24 04.706

6 Hyänenhunde machen Beute

 

179

 

S18 37.991

E24 05.045

Leopard

 

174

85

S18 33.927

E24 03.758

Camp 41/Reserve Camp Nr. 4/Savuti

 

180

 

S18 38.515

E24 04.688

6 Hyänenhunde

 

181

 

S18 36.297

E24 04.369

Leopard mit Beute auf Baum

 

182

 

S18 36.329

E24 04.353

2 weitere Leoparden in einem Baum

 

183

 

S18 38.133

E24 05.135

3 Löwen am anderen Platz

 

184

 

S18 38.161

E24 05.387

Nochmals 3 Löwen an einem anderen Platz

 

174

174

S18 33.927

E24 03.758

Camp 42/Reserve Camp Nr. 4/Savuti

 

185

 

S18 38.476

E24 04.776

Löwenrudel und eine weitere Löwin mit fri­schem Wurf, später Wildschweinjagd

 

186

 

S18 23.274

E24 14.717

Goha Gate

Links

187

 

S18 09.335

E24 29.716

Kichikau Village

auf Teerstraße

188

 

S17 43.606

E24 31.599

Roadblock und Desin­fektion

Katima Mulilo

189

 

S17 30.074

E24 16.716

Internetkaffee Katima Mulilo

 

190

131

S17 29.188

E24 17.056

Camp 43/Protea Hotel Campsite und WI-FI

Erst B8, dann C49 Süd

191

 

S18 15.029

E23 48.152

Abzweig

Gerade weiter (Zufahrt Nkasa NP nicht möglich)

192

 

S18 14.281

E23 39.693

Abzweig

Links ab

198

 

S18 17.261

E23 38.727

Stahlbrücke

 

197

 

S18 17.940

E23 39.208

Nsheshe Campsite

 

196

 

S18 18.785

E23 39.565

Stahlbrücke

 

195

 

S18 18.984

E23 39.657

Rupura Campsite

 

193

 

S18 20.062

E23 39.793

Office Nkasa NP

 

194

200

S18 19.379

E23 39.555

Camp 44/Buschcamp

Empfehle auf WP 195 oder WP 197 zu übernachten

199

 

S18 09.710

E23 27.908

Abzweig

Links

200

89

S18 10.833

E23 27.147

Camp 45/Mudumo NP

 

201

 

S18 10.530

E23 26.754

Rund 30 Elefanten

 

202

 

S18 05.626

E23 22.996

Zukünftige Rezeption Mudumo NP

 

203

 

S17 47.422

E23 20.602

B8 Überquerung Kwandofluss und Vet.-Kontrolle

 

204

 

S17 46.976

E23 19.571

Susuwe Rezeption für Bwabwate NP Ost

 

205

 

S17 39.029

E23 22.217

Dreiländereck Angola/Namibia/ Sambia

 

206

184

S17 52.602

E23 19.091

Camp 46/Nambwa Camp

 

207

 

S18 00.057

E23 16.982

Grenze zu Botswana

 

208

 

S18 07.020

E21 40.742

Rezeption Bwabwate West

 

209

 

S18 06.717

E21 34.971

Popafalls

 

210

321

S18 08.445

E21 40.908

Camp 47/ Mahangulodge

 

211

 

S18 26.429

E20 44.012

Rechtsabzweig

Gerade weiter Flussbett

212

 

S18 28.845

E20 50.044

Wasserloch, 10 Elefanten und Pferdeantilopen

 

213

 

S18 29.160

E20 49.764

Wasserloch, 20 Elefanten

 

214

194

S18 30.268

E20 45.137

Camp 48/Kaudom Hauptcamp

 

215

 

S18 53.767

E20 52.251

Tari-Kora-Wasserloch

Weiter West

216

 

S18 58.822

E20 42.508

Wasserloch und toter Elefant samt Stoßzähnen

 

217

 

S19 06.428

E20 41.516

Landebahn Sikereti Camp

 

218

 

S19 05.725

E20 35.494

Tsoana-Wasserloch

 

219

 

S19 10.035

E20 33.615

Kreuzung

Links

220

164

S19 06.460

E20 42.342

Camp 49/Sikereti

Süd

221

 

S19 18.045

E20 39.659

Dorstland Baobab

 

222

 

S19 36.017

E20 30.027

Solarpark Tsumkwe

 

223

 

S19 35.085

E20 37.321

Wegabzweig

Rechts

224

 

S19 40.671

E20 37.086

Hohler Baobab (auseinandergebrochen)

Ost

225

 

S19 34.654

E21 04.258

Gabelung

Rechts Ahahills

226

190

S19 47.432

E21 03.954

Camp 50/Buschcamp Ahahills

 

227

 

S19 52.663

E21 04.919

Angebliches Community Office

 

228

 

S20 01.535

E21 24.913

Löwenspuren

 

229

356

S19 55.600

E23 30.594

Camp 51/Island Safari Lodge WI-FI

 

230

 

S21 01.481

E24 24.643

Neue Brücke über Boteti in Rakops

 

231

260

S21 05.791

E24 16.303

Camp 52/Buschcamp unweit Rakops

 

234

164

S21 24.333

E23 46.412

Camp 53/Campsite Nr. 1 Deception Valley

 

235

 

S21 28.715

E23 49.582

Leopardin mit Jungtier und Beute

 

236

 

S21 24.259

E23 42.530

Leopard

 

 

234

113

S21 24.333

E23 46.412

Camp 54/ Campsite Nr. 1 Deception Valley

 

237

122

S21 35.521

E23 13.337

Camp 55/Khokoje Pan

 

115

 

S21 35.318

E23 15.204

2 Löwenmännchen

 

238

 

S21 41.494

E23 14.518

2 weitere Löwenmännchen

 

239

 

S22 14.665

E22 47.841

Cutline

Links auf Cutline

240

223

S22 29.021

E22 47.806

Camp 56/Buschcamp Cutline

 

241

 

S22 48.827

E22 47.820

Leopard

 

242

 

S23 19.283

E22 47.794

T-Stück

Rechts

244

 

S23 59.336

E21 45.413

Abzweig

Rechts Kaa Pans

245

447

S24 21.581

E20 37.378

Camp 57/Kaa Gate

 

246

 

S24 21.912

E20 37.141

Gabelung

Rechts Sitzatschwe Pan

247

114

S24 13.878

E20 01.130

Camp 58/Nr. 1 Swartpan

 

249

 

S24 14.542

E20 00.597

Tüpfelhyäne mit 2 Jungtieren

 

250

 

S24 36.960

E20 14.849

Offizielles Camp Gnu Gnu Pan

 

251

98

S24 24.306

E20 21.194

Camp 59/An Pan gelegen

 

252

 

S24 22.577

E20 20.793

Weiteres alternatives ehem. Camp

 

253

 

S24 39.780

E20 16.862

Verbindung zu Gnu Gnu Pan

 

254

 

S24 53.844

E20 12.076

Treffe auf Nossobtal

 

255

 

S24 56.241

E20 16.091

Leopard mit Beute

 

057

309

S25 25.343

E20 35.815

Camp 60/Nossobcamp

Süd

256

 

S25 47.445

E20 45.611

4 Geparde

 

257

 

S25 47.581

E20 45.435

4 Geparde bei der Jagd

 

258

 

S25 47.819

E20 45.039

1 Gepard verliert die Gruppe

 

051

191

S26 19.734

E20 44.326

Camp 61/Nr. 2 Rooiputs

 

259

 

S26 25.519

E20 36.780

Gepardin und 2 Jungtiere

 

260

 

S26 14.280

E20 48.433

Löwen bei der Paarung

 

261

 

S26 15.854

E20 47.522

3 brüllende Löwen

 

051

187

S26 19.734

E20 44.326

Camp 62/Nr. 2 Rooiputs

 

 

262

834

S32 12.766

E19 42.509

Camp 63 auf freier Flur

 

001

292

S33 50.166

E18 29.702

Zielpunkt Table View

 

Gefahrene Gesamt km:

11.878

 

      

 

Startseite www.sandneurosen.com

 

direkte links zu www.sandneurosen.com

Touren botswana 2000 abseutsatpfade 2006 Untertouren TA sambia Länder mosambik Rezensionen sonstiges
namibia 1999 transafrika 2001 Simbabwe 2007 vor unserer abreise botswana äthiopien namibia AZ 31.10.2006 AZ 31.05.2007 über uns
marokko 1999 cedarberge 2001 Transalp2008 tunesien namibia botswana sambia Ruhrgebiet/Westf Auto Bild kontakt
norwegen 1999 namibia 2002 sambia 2008 libyen suedafrika kenya sudan Ostrachtaler Amazon aktuell
westcoast 99/00 mosambik 2002 Lüderitz-Walfishbay 09 sudan nach unserer ankunft libyen südafrika Frei Presse fahrzeug
lesotho 2000 khalagadie 2004 aethiopien lesotho tansania Hamburger Morg ausrüstung
südafrika 2000 kaokafeld 2004 kenia malawi tunesien Heilbronner St Buch TA
namibia 2000 transafrika 2001 englisch tansania marokko Allradler shop
kalahari 2005 fishrivercanyon 2006 malawi Tours waypoints google earth tracks google earth